Naga Markets Erfahrungen von Onlinebroker.net

Bei Naga Markets handelt es sich um einen Broker, der sich auf den Online Handel von CFDs und Währungspaaren an der Forex spezialisiert hat. Der Broker bietet darüber hinaus noch Aspekte eines sozialen Netzwerks und bezeichnet sich selbst daher auch nicht zu Unrecht als Revolutionär des modernen Social Tradings. Mit über 750 verschiedenen handelbaren Instrumenten und Trades, die zu 99 Prozent aller Fälle in weniger als 250 Millisekunden durchgeführt werden, bietet Naga Markets Händlern eine sehr gute Basis für einen erfolgreichen Handel. Testkonten, verschiedene Handelsplattformen sowie Anwendungen ermöglichen es, jederzeit und von überall zu handeln. Das passt auch zu dem Werbeslogan des Brokers: „It's all about Speed.“

  • Im Jahr 2015 gegründet und bereits zwei Jahre später im Jahr 2017 erfolgreich als Unternehmen an die Börse gebracht worden
  • Große Unternehmen wie die Deutsche Börse AG & die FOSUN Group, Chinas größtes privates Investmentvehikel sind an Naga Markets beteiligt
  • Über 750 handelbare Finanzinstrumente und ein monatliches Handelsvolumen von über 5 Milliarden Euro
  • Reguliert nach europäischen Richtlinien, Gesetzen, Vorgaben und unter Berücksichtigung der MiFID-Richtlinie durch die zypriotische Finanzaufsichtsbehörde CySEC

Vor- und Nachteile im Naga Broker Test 

  • Großer Broker mit mehr als 5 Milliarden Euro Handelsumsatz im Monat und mehr als 750 verschiedenen Finanzinstrumenten
  • Social Network Komponente durch den NAGA Trader verfügbar
  • CFD + Währungspaare an der Eurex extrem schnell, sicher und günstig handelbar
  • Keine Mindesteinlage nötig und auch Kleinst-Konten sind unproblematisch nutzbar
  • Zwar erst jung, weil im Jahr 2015 gegründet, allerdings überdurchschnittlich vertrauenswürdig, weil börsennotiert und von großen Unternehmen betrieben
  • Reguliert nach europäischem Standard durch die zypriotische Finanzaufsichtsbehörde CySEC
  • Support täglich zwischen 08:00 und 17:00 Uhr auf Deutsch erreichbar
  • Naga Markets hat eine eigene Broker Lizenz

  • Nicht unschlagbar in Sachen Kosten pro Trade
  • Kein Handel mit echten Aktien möglich
  • Keine Möglichkeit, mit MetaTrader 4 oder MetaTrader 5 bei Naga Markets zu handeln
  • Ordermöglichkeiten teilweise begrenzt ( z.B. kein 1-Click Handel oder dieOption, alle Positionen sofort zu schließen )

Inhaltsverzeichnis
    Weiter zu Naga Markets: www.nagamarkets.eu/de

    Naga Markets Test: So sind aktuell die Naga Markets Erfahrungen

    Naga Markets bietet ein sehr breites und vor allem durch den Social Network Aspekt sehr interessantes Rundumpaket. Doch natürlich gibt es wichtigere und wie immer auch weniger wichtige Punkte, um eine Gesamteinschätzung für den Naga Markets Testbericht vornehmen zu können. Folgende Punkte haben wir für Sie genau getestet:

    1. Angebotene Anlageprodukte: Über 750 verschiedene Finanzinstrumente bei CFD und Eurex Produkten

    Wer bereits seine Strategie gefunden hat oder aktuell an einer solchen arbeitet, der weiß genau, welche Produkte er aktuell braucht. Doch bereits bei kleineren Änderungen können neue Produkte hinzukommen und wenn diese fehlen, gerät die gesamte Strategie in Gefahr. Wer sich hingegen noch nicht einmal gänzlich sicher ist, wie die eigene Trading Strategie aussehen wird, kann auch nicht vorhersagen, welche Instrumente für ihn besonders wichtig sein werden. Kurzum wird klar, eine breite Auswahl muss her. Während einige Broker die Produktpalette bewusst überschaubar halten, gibt Naga Markets ein größtmögliches Angebot preis. Mit über 750 verschiedenen Instrumenten, CFDs und Handel mit Naga Markets Forex Produkten hat jeder Trader die Instrumente zur Hand, die er zur Umsetzung seiner Strategie benötigt.

    Die wichtigsten Handelsgüter bei Naga Markets noch einmal im Überblick:

    • Währungspaare an der Forex Börse und CFDs
    • Aktien
    • ETF
    • Indizes
    • Rohstoffe
    • Kryptowährungen
    Naga Markets CFDs auf Aktien

    Bei Naga Markets ist auch der CFD-Handel auf Aktien möglich

    Doch ganz besonders für Einsteiger oder eher passivere Anleger eignet sich ein weiteres Produkt von Naga Markets. Dabei handelt es sich um Instrumente des Social Tradings, durch die Anleger die Strategien anderer Trader kopieren können oder aber ihren eigenen Account managen lassen können. So gibt es bei Naga Markets sowohl Copytrading-Möglichkeiten als auch aktiv verwaltete Accounts. Wer bei Naga investiert, kann sich also auch zurücklehnen und andere das Trading übernehmen lassen.

    Natürlich ist diese Art des Investierens nicht für jeden geeignet und gerade der nicht wegzudiskutierende Kontrollverlust bereitet einigen Anlegern Angst. Doch es handelt sich auf jeden Fall um eine spannende Alternative oder Ergänzung zum eigenen Handel und Portfolio. Zudem können somit die Erfahrungen von sehr erfolgreichen Tradern genutzt und in eigenen Profit umgewandelt werden.

    Weiter zu Naga Markets: www.nagamarkets.eu/de

    2. Für wen eignet sich der Broker nach Ansicht des Naga Markets Test?

    Naga Markets richtet sich weder ausdrücklich an Einsteiger noch an erfolgreiche und erfahrene Trader. Das Angebot ist stattdessen derart gestaltet, dass beide Parteien sich bei Naga Markets wohlfühlen und ihre Handelsstrategien umsetzen können. Die Oberfläche des Traders ist derart übersichtlich und gut gestaltet, dass sich auch Einsteiger nach einer kurzen Phase der Eingewöhnung zurechtfinden sollten. Gleichzeitig werden so viele verschiedene Instrumente und Möglichkeiten des Handels angeboten, dass auch erfahrene Trader voll auf ihre Kosten kommen.

    Zwar bietet Naga Markets aktuell keine der gängigen Plattformen wie MetaTrader 4, MetaTrader 5 oder xStation an, doch ist auch der webbasierte Trader von Naga sehr gut zu benutzen und erfreut sich nicht umsonst größter Beliebtheit. Die wohl noch bekanntere Social Trading App für unterwegs von Naga tut ihr Übriges dazu und sorgt für einen reibungslosen Ablauf des Handels, egal ob von zu Hause oder von unterwegs.

    Auch die eigene Akademie, die mit verschiedenen Lerninhalten aufwartet, sorgt dafür, dass sich sowohl Einsteiger als auch erfahrene Trader sofort wohlfühlen. Für Einsteiger empfiehlt es sich, die Webinare zunächst zu studieren sowie im Rahmen des Testkontos ein paar erste Erfahrungen zu machen. Auch mögliche Fragen oder typische Probleme werden hier behandelt und gelöst. Doch auch erfahrene Trader können von den Inhalten immer noch profitieren, da diese auf hohem Niveau gestaltet sind. Zudem lohnt es sich auch für erfahrene Trader, das Testkonto zu nutzen, um hier unter realistischen Voraussetzungen ihre Strategie weiter verbessern zu können.

    Naga Markets Regulierung

    Naga Markets wird von der CySEC reguliert

    3. Sicherheit: Was haben die gemachten Naga Markets Erfahrungen in puncto Sicherheit gezeigt?

    Ein besonders wichtiger Aspekt beim Trading und natürlich allgemein bei der Aufbewahrung von Geld ist die Sicherheit. Viele Anleger setzen daher grundsätzlich nur auf Anbieter, die schon sehr lange am Markt aktiv sind. Nun ist Naga Markets ein Anbieter, der zwar erst im Jahr 2015 gegründet wurde, der allerdings dennoch als sehr beliebt auch unter sicherheitsbewussten Tradern gilt. Dies hat mehrere Gründe, liegt aber vor allem daran, dass der Broker natürlich nach europäischen Gesetzen reguliert wird und zudem als börsennotiertes Unternehmen außerdem besonders strengen Regelungen und Transparenzrichtlinien unterliegt. Die Gefahr, durch Betrug oder Sicherheitslücken Geld zu verlieren, kann zwar nie gänzlich ausgeschlossen werden, im Fall von Naga Markets erscheint diese Gefahr allerdings auch im Hinblick auf beteiligte Unternehmen wie die Deutsche Börse AG vergleichsweise gering zu sein.

    Auch im Rahmen der Online-Sicherheit setzt Naga Markets stets auf aktuelle Formen der Verschlüsselung und Absicherung der eigenen Plattform. Kundengeldern und dem Handel der Nutzer wird somit auf der Plattform höchste Relevanz zugemessen.

    Das Thema der Regulierung wurde bereits angesprochen, sollte aber natürlich ebenfalls noch einmal vertieft werden. Denn als Finanzdienstleister, der Naga Markets offensichtlich ist, wird dieser von den Finanzaufsichtsbehörden am jeweiligen Standort reguliert und überwacht. In erster Linie bedeutet das eine Regulierung durch die CySEC am Hauptsitz in Zypern. Die CySEC ist eine Finanzaufsichtsbehörde nach europäischen Standards und wendet insbesondere natürlich die strenge MiFID-Richtlinie an. Gelder von Kunden und solche der Firma sind somit stets getrennt und ihre Einlagen können nach europäischen Standards als sicher gelten. Die CySEC hat mittlerweile einen sehr guten Ruf und ist eine der meistbeschäftigten Finanzaufsichtsbehörden in ganz Europa. Die Regulierung ist damit stets gewährleistet.

    Weiter zu Naga Markets: www.nagamarkets.eu/de

    4. Naga Markets Social Trading: Mit der Social Trading App zum Erfolg

    Mit der Naga Markets Social Trading App für unterwegs bietet Naga Markets seinen Nutzern die Möglichkeit, flexibel von unterwegs und zu jeder Zeit zu handeln. Gleichzeitig erhält man einen Einblick in die Community von Naga Markets. Unser Naga Markets Test hat gezeigt, wie gut und schnell die App funktioniert und wie sinnvoll es auch für die eigene Rendite sein kann, sich die allgemeine Marktlage sowie das Empfinden für verschiedene Werte der Community immer wieder anzusehen.

    Die preisgekrönte Naga Trading App ist sowohl für iOS, für Android, als auch für Tablets und Laptops verfügbar und gewährleistet einen schnellen und sicheren Handel. 99 Prozent der ausgeführten Trades werden innerhalb von 250 Millisekunden ausgeführt. Falls doch einmal das Smartphone streiken sollte, bietet Naga Markets auch den direkten Handel per Telefonkontakt an, um zum Beispiel schnell Positionen zu schließen oder ähnliche Aktionen vorzunehmen.

    Wer sich von anderen Tradern inspirieren lassen oder diese einfach kopieren möchte, der kann mit der App durch die Trades verschiedener erfahrener und erfolgreicher Trader wischen und sich von deren Kompetenzen überzeugen lassen. Mit nur wenigen Klicks können somit Trades kopiert werden, die von Experten getätigt und möglicherweise lange im Voraus geplant wurden. Mit der Trading App ist es somit in wenigen Sekunden möglich, die Expertise von vielen Jahren heranzuziehen und für die eigene Rendite zu nutzen. Natürlich unterwirft man sich mit dem Kopieren anderer Trades auch fremden Gedanken und Strategien, weshalb auch Copytrader durchaus psychischem Druck unterliegen, obwohl sie selbst nicht handeln. Auch am Risiko ändert sich grundsätzlich natürlich nichts.

    Naga Trader App

    Mit dem Naga Trader auch von unterwegs aus handeln

    5. Keine Einstiegshürden gesetzt: So schnell ist man Nutzer bei Naga Markets!

    Es scheint also durchaus attraktiv zu sein, Teil der Naga Markets Community zu werden und folglich vom Wissen anderer und erfahrenerer Trader profitieren zu können. Um am Social Trading mit der App oder am Trading via Web Trader teilnehmen und in Zukunft über Naga Markets Forex Währungspaare und CFD auf verschiedene Anlageklassen handeln zu können, benötigt es lediglich eine erfolgreiche Registrierung bei Naga Markets.

    Alternativ kann man sich auch über die App registrieren und die Konten jeweils miteinander verbinden. Eine Mindesteinlage gibt es nicht und somit bestehen quasi keine Einstiegshürden. Lediglich eine erfolgreiche Identitätskontrolle muss gewährleistet werden, um das gesamte Angebot von Naga Markets nutzen zu können. Bereits direkt nach der Einzahlung, die auf verschiedenen Wege nschnell und kostenlos erfolgen kann, sind Nutzer in der Lage, mit der App oder per Web Trader zu handeln.

    Schon ab der Registrierung stehen zudem die Akademie mit all ihren Inhalten, das mindestens 14-tägige Testkonto und der Zugang zu den Trades von erfahrenen Trader bereit.

    Weiter zu Naga Markets: www.nagamarkets.eu/de

    6. Das kostenlose Testkonto im Naga Markets Test

    Natürlich haben wir im Rahmen unseres Tests auch Naga Markets Erfahrungen mit dem kostenlosen Testkonto machen können. Im Naga Starter Paket enthalten ist nämlich ein völlig kostenloses Demokonto mit 2.500,- Euro Startkapital an „Spielgeld“. So können Sie direkt ohne jegliches Risiko die Handelsplattform, die Finanzinstrumente sowie die ersten Schritte am Markt erlernen.

    Das Testkonto ist dabei eine komplette Kopie des normalen Handelsraums, nur eben ohne jegliches Risiko und mit zunächst 2.500,- Euro Startkapital, das Sie natürlich durch gutes Trading auch vergrößern können. Leider ist aktuell ein Neustart des Testkontos ohne Weiteres nicht möglich.

    Wer also ein Konto eröffnet und damit das Testkonto ebenfalls erhält, hat sofort Zugang zur Forex Börse, zum CFD Handel mit CFDs auf Kryptowährungen, Aktien, Futures, ETF, Indizes, Rohstoffe wie Öl und Edelmetalle wie zum Beispiel Gold.

    Naga Markets Demokonto

    Den Handel im Vorfeld mit dem Demokonto von Naga Markets testen

    7. Zögern Sie nicht, Naga Markets zu kontaktieren!

    Mit diesem Aufruf wirbt der Broker selbst auf seiner Seite. In der Tat sind die Möglichkeiten, Naga Markets zu erreichen, sehr gut. Neben einem umfangreichen und zumeist alle Fragen klärenden FAQ-Katalog bietet der Broker einen direkten Telefon-Support. Für 14 verschiedene Länder wird eine Telefonhotline betrieben und wer sich auf Englisch unterhalten möchte, hat ebenfalls dazu die Möglichkeit, indem er die global agierende Hotline anruft. Natürlich ist Deutsch eine der Sprachen und Sie genießen so stets deutschsprachigen Support, wenn Sie ihn benötigen.

    Darüber hinaus kann man Naga Markets aber natürlich auch per E-Mail oder klassisch per Brief erreichen. Anders als viele andere Anbieter bietet Naga Markets nämlich in puncto Adresse und Kontakt vollkommene Transparenz. Es gibt eine Firmenadresse, eine E-Mail-Adresse zur Kontaktaufnahme und wie bereits erläutert eine Vielzahl von Telefonnummern. Wenn Sie sich per E-Mail bei Naga Markets melden, gibt Ihnen der Broker zudem das Versprechen, sich immer innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen zurückzumelden. Sie müssen also nie lange warten, egal ob Sie per Telefon Kontakt aufnehmen oder per E-Mail Hilfe suchen.

    Sollte sich einmal das Smartphone, der Laptop oder das Internet verabschieden, unterhält Naga Markets auch hierfür eine Telefonhotline, bei der Geschäfte besprochen und Trades verwaltet werden können. In Sachen Support und Kontaktmöglichkeiten fällt der Naga Markets Testbericht also ausschließlich positiv aus.

    Diese Möglichkeiten haben Sie zur Kontaktaufnahme bei Naga Markets:

    • Telefonnummern für Support in der Landessprache aus 14 verschiedenen Ländern + globale Telefonhotline auf Englisch
    • Unter der deutschsprachigen Telefonnummer ist ein 24-stündiger Support erreichbar
    • Möglichkeiten zum Live Chat mit Mitarbeitern sind ebenfalls gegeben
    • Kontakt per E-Mail ist selbstverständlich ebenfalls möglich und Naga Markets gibt darüber hinaus die Garantie, dass die E-Mail innerhalb von 24 Stunden inhaltlich beantwortet wird
    Weiter zu Naga Markets: www.nagamarkets.eu/de

    8. Mit der Akademie lernen, wie man bei Naga Markets Forex und CFD Handel betreibt

    Die Naga Trading Akademie wurde bereits zuvor angesprochen. Besonders erwähnenswert sind die Webinare von Naga, die exklusives Material darstellen und von professionellen Tradern, Psychologen und Pädagogen entwickelt sowie erstellt worden sind. Die Webinare werden in verschiedenen Sprachen hergestellt und darüber hinaus hochwertig produziert. Es gibt zum einen Webinare als Video on Demand, ansonsten aber vor allem einen engen Sendeplan von Live Coachings und Weiterbildungen. Auch die einzelnen Instrumente werden immer wieder ausführlich und bis ins Detail erklärt.

    Inhaber eines Testkontos müssen zumindest die Umstellung auf ein Live-Konto beantragen, um den Zugang zu sämtlichen Webinaren zu erhalten. Da hierfür allerdings keine weiteren Kosten direkt auf einen zukommen, ist dieser Schritt problemlos möglich. Die Kurse lohnen sich auf jeden Fall für fast alle Trader und verschiedenen Erfahrungsstufen.

    Naga Markets Bildungsangebot

    Weiterbildung durch Live-Kurse – auch diese gehören zum Leistungsangebot des Brokers

    9. Die Mobile Trading App von Naga Markets

    Wie bereits erwähnt, bietet Naga Markets eine mehrfach ausgezeichnete und preisgekrönte Mobile Trading App mit Social Trading Implementierungen an. Die App läuft auf allen gängigen Betriebssystemen und ist sehr einfach aufgebaut. Insbesondere die Möglichkeit, die Trades von anderen Tradern einzusehen und sich durch einfaches über den Bildschirm Wischen durch alle aktuellen Trades zu arbeiten, ist sehr sinnvoll und gewinnbringend. So kann man in kurzer Zeit die Stimmung in der Community einfangen, Trades, die einem gefallen, herausfiltern und gegebenenfalls auch kopieren und in wenigen Momenten das Wissen mehrerer Trader nutzen.

    Die App ist sowohl im App Store von iOs als auch im Google Playstore verfügbar und selbstverständlich kostenlos. Die App kann zudem problemlos mit wenigen Klicks mit dem bereits bestehenden Konto bei Naga Markets verbunden werden. Mit Naga Markets ist Handeln von überall und zu jeder Tag- und Nachtzeit bequem möglich und die App gehört nicht umsonst zu den beliebtesten Trading Apps überhaupt.

    10. Die Ordermöglichkeiten bei Naga Markets

    Bei Naga Markets werden die meisten gängigen Orderarten angeboten, sodass Trader ihre Strategien flexibel umsetzen können. Limit und Stop Order können sowohl für ganze Stückzahlen als auch für Beträge mit Bruchstücken aufgegeben werden. Zudem sind Trailing Stops angeboten, die automatisch bei steigenden Kursen mitgezogen werden.

    Insgesamt sind enge Stops problemlos und präzise ausführbar und die Option, bei einem Exit direkt Wiedereinstiegsszenarien festzulegen, besteht ebenfalls. Leider umfasst das Angebot aber aktuell noch keine bequemen 1-Klick Orders. Insgesamt ist das Angebot aber sehr umfassend und für jeden Trader mehr als ausreichend.

    Das Fazit des Naga Markets Test

    Bei Naga Markets handelt es sich um einen Premium-Broker mit sehr gutem Angebot. Sucht man einen verlässlichen Broker für den Handel an der Forex Börse und mit CFDs, ist man bei Naga höchstwahrscheinlich an der richtigen Adresse. Zwar kann es nie Garantien geben, doch neben dem guten Angebot verspricht Naga dank Börsennotierung höchste Transparenz sowie ein Maximum an Sicherheit auch durch die europäische Regulierung durch die CySEC. Der Anbieter, an dem sich große Unternehmen wie die im DAX gelistet Deutsche Börse AG beteiligt haben, ist nicht umsonst so erfolgreich am Markt und beliebt bei den Kunden!

    Weiter zu Naga Markets: www.nagamarkets.eu/de
    Degiro Discountbroker Nr.1